Project Description

PRODUKTDEFINITION

R-3020 ist eine organische Fungizid-Zubereitung mit einem außergewöhnlich breiten Wirkungsspektrum gegen Pilze, die in Emulsionen und Schleiflösungen Probleme bereiten können.

EIGENSCHAFTEN

Besonders erwähnenswert ist, dass sich das Fungizid sehr gut zur Bekämpfung von „Pilzfladen“, die zur Filterverstopfung führen, eignet.

ANWENDUNG

In die vorhandene Emulsion oder Schleiflösung gibt man 0,02 bis 0,05% Konservierungsmittel R-3020 zur Abtötung von Hefen und Pilzen hinzu. R-3020 sollte mit dem Kühlschmierstoff in einem Kunststoffbehältnis vorgemischt werden. Da sich das Konservierungsmittel R-3020 selbstständig abbaut, kann mit der Emulsion bzw. der Schleiflösung gemäß TRGS-611 unbedenklich weitergearbeitet werden unter Beachtung der vorgeschriebenen Konzentration.

Es ist ratsam, die Zugabe des vorgemischten Konservierungsmittels R-3020 in der Nähe der Förderpumpe durchzuführen.

Normaldosierung 0,02 bis 0,05% (20 bis 50 ml auf 100 L Umlaufemulsion oder Schleiflösung).

GEBINDE

  • 5 l. Kanister
  • 10 l. Kanister
  • 25 l. Kanister
  • 60 l. Kanister
  • 200 l. Fass
  • 1.000 l. Intermediate Bulk Container (IBC)

Technische Daten

Farbe Konzentrat
gelb-braun
Viskosität bei 20 °C ca. 90 mm²/s DIN 51562
Dichte bei 25°C
ca. 1,12 g/ml DIN 51757