PRODUKTDEFINITION

Schutzfilm: Wachs

R-3102 High Protection wird universell als lösungsmittelhaltiger Langzeit-Korrosionsschutz eingesetzt. Es beinhaltet eine neu formulierte thixotrope Wachsdispersion, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht.
Nach dem Verdunsten des Lösungsmittels (schnelle Schutzfilmtrocknung) entsteht an der behandelten Oberfläche ein wachsartiger, heller, nicht klebender und nicht staubbindender alterungsstabiler Schutzfilm von grifffester Konsistenz und transparentem Aussehen

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet
  • Guter Schutz bei der Frei Bewitterung
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch
  • den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)

ANWENDUNG

R-3102 kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden. Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden

HINWEISE

Das Produkt ist frostfrei zwischen 10 – 30 °C zu lagern. Vor Gebrauch sowie nach längerer Lagerung sollte das Produkt gut homogenisiert werden Hinweise für den sicheren Umgang entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Flyer (PDF)
Sicherheitsdatenblatt

Technische Daten

Kenngröße

Typische Werte

Geprüft nach

Aussehen:

Schwarz, trübe

Visuell

Dichte bei 15°C:

0,81 g/cm3

ASTM D 7042

Viskosität bei 20°C:

74 mm2/s

ASTM D 7042

Flammpunkt:

> 38 °C

DIN EN ISO 2719

Schichtgewicht:

28,0 g/m2

Im Tauchverfahren

Filmart:

Wachs

Haptisch

Dewatering-Effekt:

nicht vorhanden

Interne Testmethode

Wasserseparation:

nicht vorhanden

Interne Testmethode

Wechselklima-Test:

1500 Zyklen

DIN EN ISO 6270-2 AHT

Salzsprühperformance:

220 h

DIN EN ISO 9227 NSS